Audiovisuelle Medien finden

Die Suchmaschine wandelt Sprache in Text um. Damit findet Spaactor gesprochene Inhalte, die sonst unauffindbar sind wie beispielsweise Personen, Orte, Tierarten, Unternehmen, Marken- oder Produktnamen und vieles mehr

www.spaactor.com

Advertisements

Schweizerische Nationalphonothek

Logo FN

Die Schweizerische Nationalphonothek ist das Tonarchiv der Schweiz und kümmert sich um das klingende Kulturgut unseres Landes. Die Bestände einzelner Bereiche sind durch Wissenschaftler bearbeitet und publiziert worden

www.fonoteca.ch

Sprechender Sprachatlas von Bayern

Neben Tondokumenten sind Dialektsequenzen in phonetischer Schrift sowie Kartenmaterial online zugänglich. Der sprechende Sprachatlas ist ein Kooperationsprojekt der Bayerischen Staatsbibliothek München und der Universität Passau.

www.sprachatlas.de

freesound – digitales Klangarchiv

Das Klangarchiv bietet Tonaufnahmen zum Hören, Teilen und Verändern an. Die Nutzung ist durch Creative Commons geregelt. Die Tonaufnahmen sind durch Tags und Geotags erschlossen und können heruntergeladen, geteilt oder eingebettet werden

www.freesound.org

Archimob – Schweizer Geschichte mündlich

Bildergebnis für archimob

Zeitzeuginnen und Zeitzeugen erzählen über ihre Erfahrungen und Erlebnisse während des 2. Weltkrieges in der Schweiz. Über 500 Videointerviews in den vier Landesprachen bieten einen Einblick in die Zeit zwischen 1939 und 1945

www.archimob.ch

Swiss Music Archives SMA – Popkulturgut online

„Der Verein Swiss Music Archives (SMA) sammelt, dokumentiert und präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Sozialarchiv in Zürich Quellenmaterialien und Fachliteratur zur Geschichte populärer Musik in der Schweiz.“ … „Das SMA sammelt Plakate, Flyer, Fanzines, Bücher, Magazine, Fotos, Merchandise (T-Shirts, Aufnäher, Buttons etc.), Tonträger aller Art oder Korrespondenzen.“
Quelle: Website SMA

www.swissmusicarchives.ch